direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Dr.-Ing. Kerstin Kracht

Foto: Körber-Stiftung /David Ausserhofer
Lupe

Technische Universität Berlin
Institut für Mechanik
FG Mechatronische Maschinendynamik
MS 212
Einsteinufer 5-7
10587 Berlin

Email: kerstin.kracht(at)tu-berlin.de Tel.: +49 (0)30/ 314-23438

Zur Person
03.06.1980
Geboren in Schwerin
1999 - 2001
Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der TU Berlin
2001 - 2006
Studium der Physikalischen Ingenieurwissenschaften an der TU Berlin
seit 2006
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am FG Mechatronische Maschinendynamik der TU Berlin
2011
Promotion zur Dr.-Ing.
Lehre
Vorlesungen über:
  • Schwingungsmesstechnik
  • Kontinuumsdynamik
  • Mehrkörperdynamik
Übungen zur:
  • Statik und Elementare Festigkeitslehre
  • Kinematik und Dynamik
  • Kontinuumsmechanik
  • Energiemethoden der Mechanik
  • Mechanische Schwingungslehre und Maschinendynamik
  • Nichtlineare und Chaotische Schwingungen
Forschungsthemen
Mein Hauptforschungsinteresse liegt in der Untersuchung der Dynamik insbesondere des Schwingungsverhaltens von mechanischen Strukturen, wie von:
  • Ölgemälden in Abhängigkeit der Alterung (Dissertation)
  • einer ägyptischen Büste im Neuen Museum Berlin (schwingungsisolierte Aufstellung des Sockels)
  • Gebäuden (insbesondere Museen)
  • Grundrahmen von Turbomaschinen
  • Partnern beim Rad-Schiene-Kontakt
  • einer linearen Positioniereinheit (Industrieroboter)
  • einem faltbaren Weltraumteleskop (Diplomarbeit)
  • einem Flugzeugrumpf,
  • einem Drei-Scheiben-Rotor oder
  • Pferden insbesondere deren Schrittrhythmus und dessen Einfluss auf die Energetik der Fortbewegung
Bereits an dieser kleinen Liste wird der reizvolle multidisziplinäre Charakter von Schwingungen und Schwingungsuntersuchungen deutlich und:
                                     „Schwingungen sind überall.“

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe