direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Double Degree Master Program in Engineering Science / Mechanical Engineering in Kooperation mit der Politechnika Warszawska

Die Politechnische Universität Warschau.
Lupe

   

Übersicht

Die im Jahr 1826 gegründete Warsaw University of Technology (WUT) umfasst heutzutage 17 Fakultäten. Mit ihrer modernen Foschung und ihrer Tradition in der wissenschaftlichen Ausbildung gehört die WUT zu den besten Universitäten der Republik Polen. An der Fakultät für Fahrzeug- und Maschinenkonstruktionen werden seit 60 Jahren Ingenieure ausgebildet. Durch die modernen Studienprogramme und die große Bandbreite an wissenschaftlichen Forschungsfeldern sowie diversen Partnerschaften zur Industrie werden ihre Absolventen für den gobalen Arbeitsmarkt bestens vorbereitet.

Das Double Degree Master Program in Engineering Science / Mechanical Engineering (DDMPE) ist ein Doppel-Master der TU Berlin, des Masterstudienganges Physikalische Ingenieurswissenschaften. Interessierte Studentinnen und Studenten können die Hälfte ihres Master-Studiums in Warschau verbringen und dadurch zwei Master Abschlüsse erwerben: Master of Science in “Engineering Science / Physikalische Ingenieurwissenschaft” an der TUB sowie das Master Degree of Science in “Mechanical Engineering / Mechanika i Budowa Maszyn” an der WUT. Voraussetzungen dafür sind:

  • Bachelor-Abschluss an einer Technischen Universität in Deutschland
  • Kenntnis der englischen Sprache

Sprache

Es gibt die Möglichkeit einen Polnisch-Kurs an der WUT im Rahmen des Studien-aufenthaltes zu besuchen. Dieser kann mit bis zu 12 ECTS auf das Masterstudium angerechnet werden. So können auch Studierende am DDMPE teilnehmen, die (noch) kein Polnisch sprechen.

Verlauf

Das DDMPE sieht ein zwei-jähriges Studium vor. Während dieser Zeit müssen 120 Leistungspunkte nach ECTS erreicht werden. Davon müssen 60 ECTS-Punkte an der TU Berlin erbracht werden und 60 ECTS-Punkte an der WUT.

Das Studium ist in folgende Einheiten aufgeteilt:

  • 18 ECTS Mathematik
  • 24 ECTS + Projekt 1. Studienschwerpunkt
  • 24 ECTS + Projekt 2. Studienschwerpunkt
  • 18 ECTS technische Wahlmodule
  • 12 ECTS nichttechnische Wahlmodule
  •   6 ECTS Projekt (wahlweise an der TUB oder WUT)
  • 18 ECTS Master-Arbeit (wahlweise an der TUB oder WUT)

 

Mögliche Studienschwerpunkte sind:

  • Numerik & Simulation
  • Mechatronik
  • Festkörpermechanik
  • Technische Akustik

 

Die genauen Wahlmöglichkeiten sind dem aktuellen Modulkatalog zu entnehmen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Utz von Wagner
030 314-21169
Raum MS 010

M. Sc. Paul Wulff
030 314-27660
Raum MS 208

Postanschrift:

TU Berlin
Fakultät V - Institut für Mechanik
FG Mechatronische Maschinendynamik
Sekr. MS 1
Raum MS 011
Einsteinufer 5
10587 Berlin
Tel.: 030 314-22922
FAX: 030 314-21173